Über mich

Zurzeit arbeite ich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Aachen und promoviere in Kooperation mit der Universität Kassel in Informatik. Mein Promotionsthema beschäftigt sich mit der Agilen Softwareentwicklung und Natural Language Processing (siehe hier). In diesem Zusammenhang arbeite ich mit agilen Softwareentwicklungsmethoden und -techniken, sowie Natural-Language-Processing- und Machine-Learning-Tools. Das Thema habe ich mir im Zusammenhang mit dem Forschungsprojet ETL Quadrat erarbeitet ( weitere Information zum Projekt). In einem zweiten Projekt leite zur Zeit ein kleines Entwicklungsteam aus fünf Personen.

Weiterhin bringe ich den Master-Studenten der FH Aachen im Kurs Agile Software Factory die Grundlagen der agilen Softwareentwicklung bei (Scrum, CI/CD, SOLID, etc.). Dieser Kurs findet regelmäßig in Zusammenarbeit mit der codecentric AG statt. Hier sind Bilder der letzen Jahre: 2016, 2015, 2014 & 2013.

Weitere Themenfelder, die mich im Arbeitsfeld und im Privaten beschäftigen, sind Linux und Open Source. Die Bandbreite beginnt bei der Adminstration und Verwendung von Linux-Desktop- und Linux-Server-Systemen (Gnome, Docker, Ubuntu, Arch, etc.) bis hin zu Entertainment-Systemen mit Kodi (ehemals XBMC). Die Entwicklung von Android-Apps gehört ebenfalls zu diesen Themenfeldern.

Meine Interessen außerhalb der Arbeit sind vorallem sportlicher Natur. Ich spiele im TuS Mützenich 1921 in den Senioren als Innenverteidiger Fußball. Außerdem gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio und halte mich mit Laufen und Kräftigungsübungen fit.

Zum vielen Sport gehört selbstverständlich auch eine gute Ernährung. Daher koche ich seit einigen Jahren täglich mit frischen und gesunden Zutaten und habe dabei viel Spaß.